auf der Internetseite des Eifelvereins Waxweiler

 

 DSC06766ak

DSC06604ak

 

Auf dem Wanderweg Nr. 87 ging es bei gutem Wanderwetter vom Wanderparkplatz Ginshauser Mühle über Manderscheid, ins Mühlbachtal, über den Kobenhof ins Mandelbachtal bis Heilhauser Mühle und auf dem Radweg zurück.

 

P1080595ab

Bei bestem Wanderwetter wanderten 21 Personen auf dem Prümtalweg bei Philippsweiler.

DSC05927ab

Bei Winterwetter gingen die Wanderer an Fastnacht über Niederpierscheid nach Lambertsberg. Im Gasthaus Schilz-Mühlen gab es zur Stärkung Kaffee und Kuchen. Über den Dinertsteig gelangte die Wandergruppe nach Waxweiler. In der Pizzeria war die gemütliche Schlusseinkehr.

 

DSC05091ak1

 

Glücklicherweise fiel die Jahresabschlusswanderung auf den einzigen Wintertag zwischen den Feiertagen, so dass die Wandergruppe eine zünftige Winterwanderung machen konnte. Der Schnee bedeckte für einen Tag die Eifellandschaft und fegte über die Höhe bei Pintesfeld.

 

v18

 

Die Rundwanderung führte durch die Weinberge um Ürzig mit herrlichen Ausblicken auf das Moseltal und den Hochmoselübergang.

IMG 5444a

 

Eine erlebnisreiche Wandertour führte die Wanderfreunde des Eifelvereins in die Pfalz in den Raum Bad-Bergzabern.

DSC04344a

 

Eine kleine Wandergruppe machte sich auf den Weg, um interessante Sehenswürdigkeiten rund um Kyllburg zu erkunden: Kyllburg, Mariensäule, Schloss Malberg, St. Thomas.

 

DSC04302ak1

 

 

Der Eifelverein Waxweiler hat auf einer Wanderung den Moselsteig-Seitensprung „Longuicher Sauerbrunnen“ unter die Füße genommen. Das Wetter war zum Wandern ideal und die Landschaft an der Mosel ein Traum. Nach der Wanderung gab es in Longuich einen gemütlichen Ausklang bei Kaffee und Kuchen. 

DSC04081ab

 

Eine stattliche Zahl von Wanderern hatte sich zur Wanderung um Neuerburg eingefunden. Bei leichtem Frauenüberschuss führten die Wanderführerinnen Angelika und Christine die Gruppe durch den Stadtpark, zum"Schwarzbildchen", zur Kreuzkapelle mit dem sehr schön restaurierten Kreuzweg und natürlich zur Kanzel, die einen wunderbaren Blick auf Stadt und Burg Neuerburg bietet.