DSC01331.jpga.jpgk

 

Ehe die Wanderer Dackscheid erreichten, hatten sie bei hochsommerlichen Temperaturen einen Anstieg zu bewältigen, der sie ins Schwitzen brachte. Danach ging es allerdings bequem bergab, an Pintesfeld vorbei zur Heilhauser Mühle, wo das ersehnte Getränk auf sie wartete.